Worms

Nikolaus besucht Tiergärten und verteilt Geschenke

Region: Überraschung für junge Zoobesucher

Rhein-Neckar.Auf weihnachtlichen Besuch können sich Zoobesucher am Donnerstag, 6. Dezember, freuen: Dann kommt der Nikolaus mit seiner Kutsche in den Wormser Tiergarten (Hammelsdamm 101) gefahren, wo er um 14 Uhr Schokolade, Nüsse, Äpfel und Mandarinen an die Kinder verteilt. Wer sich traut, kann ein Gedicht oder Lied vortragen, außerdem wird sich auch die Möglichkeit für ein Foto mit dem Nikolaus ergeben. Der Eintritt in den Tiergarten ist für Kinder ganztägig frei.

Im Wildpark in Ludwigshafen-Rheingönheim (Neuhöfer Straße 48) begleitet Maskottchen Nico Nuss den Nikolaus am Samstag, 8. Dezember, von 14.30 bis 16.30 Uhr durch das Tierpark-Areal. Von 14.30 bis 15 Uhr, von 15.15 bis 15.45 Uhr und von 16 bis 16.30 Uhr gibt es dort jeweils Weihnachtsgeschichten mit dem Nikolaus. Waffeln und warmer Kinderpunsch runden den Wildpark-Besuch ab.

Auch in Heidelberg

Und auch auf der anderen Rheinseite, im Heidelberger Zoo (Tiergartenstraße 3), bringt der Nikolaus am 6. Dezember zwischen 14 und 16 Uhr kleine Überraschungen für die Kinder. mav

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional