Worms

Kirche Bistum setzt Wormser Dom zum 1000. Geburtstag multimedial in Szene / Drohne steuert spektakuläre Bilder bei

Sturzflug in die Sakristei

Archivartikel

Worms.Der Herbstwind wackelt sanft am Baugerüst auf dem Wormser Dom. Ein helles Surren erfüllt die Luft und die Propeller des weißen, Ufo-ähnlichen Fluggeräts in der Hand von Drohnen-Pilot Remigius Wloczkowski drehen sich immer schneller. Dann lässt der Experte für Design und visuelle Kommunikation los und seine fliegende Kamera schwirrt in Richtung der beiden Westtürme davon. Zum 1000. Geburtstag

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel