Video
Überregional

Aus Höhle befreite Jungen schildern 'Wunder' der Rettung

Sie haben Regenwasser getrunken, das von den Höhlenwänden tropfte, und - vergeblich - versucht, sich selbst aus der Höhle zu befreien: Nach ihrer riskanten Rettung aus der Tham-Luang-Höhle im Norden Thailands haben die zwölf ...

Überregional

Hundert Jahre Mandela: Südfrika stolz auf Bürgerrechtler

Hundert Jahre nach seiner Geburt sind viele Südafrikaner stolz auf den 2013 verstorbenen Bürgerrechtler Nelson Mandela. Vor allem in den Townships ist der Friedensnobelpreisträger bis heute eine Legende.

Überregional

Protest gegen Trump und Putin in Helsinki

In Helsinki sind zahlreiche Menschen gegen US-Präsident Trump und den russischen Staatschef Putin auf die Straße gegangen. Beide Politiker treffen sich in der finnischen Hauptstadt am Montag zu einem Gipfel.

Überregional

Unübersehbare Farbenpanne am französischen Nationalfeiertag

Bei der traditionellen Militärparade zum französischen Nationalfeiertag in Paris hat es in diesem Jahr eine farbenfrohe Panne gegeben: Einer der neun Jagdbomber, die mit farbigem Rauch die blau-weiß-rote französische Flagge in ...

Überregional

Anwälte der NSU-Opfer fordern weitere Aufklärung zu Anschlägen

Nach dem Urteil im NSU-Prozess setzen die Hinterbliebenen der Opfer und ihre Anwälte auf weitere Aufklärung der rechtsextremen Anschlagsserie. Mit einer bereits eingereichten Staatshaftungsklage solle erreicht werden, 'dass ein ...

Aus aller Welt

Thailand feiert Rettung der Fußball-Mannschaft aus Höhle

Mehr als zwei Wochen lang hat ganz Thailand um die in einer Höhle eingeschlossene Jungen-Fußballmannschaft gebangt. Nach ihrer spektakulären Rettung wird nun gefeiert.

Überregional

Alle Eingeschlossenen aus thailändischer Höhle gerettet

Das Drama um die in einer überschwemmten Höhle eingeschlossene Jungen-Fußballmannschaft in Thailand hat ein glückliches Ende gefunden: Alle zwölf Jungen und ihr Trainer sind frei. Rettungskräfte brachten die letzten der ...

Überregional

Japan richtet sieben Mitglieder der Aum-Sekte hin

Am 20. März 1995 steht Tokio unter Schock, als Mitglieder der Aum-Sekte einen Anschlag auf die U-Bahn in der japanischen Hauptstadt verüben. Dreizehn Menschen werden getötet und mehr als 6000 weitere verletzt.

Überregional

Experte: Verlassen der Höhle ist Herausforderung für Kinder

Die in einer Höhle in Thailand eingeschlossenen Kinder warden ihr unterirdisches Gefängnis womöglich tauchend verlassen. Tauch-Berater Torsten Lechler von der Firma 'Mermaid Subsea Services' erläutert, was dabei die ...

Aus aller Welt

Thailand: Jungen müssen womöglich Monate in Höhle ausharren

Die nach neun Tagen lebend in einer überfluteten Höhle in Thailand gefundenen Jungen einer Fußballmannschaft müssen möglicherweise noch für lange Zeit dort ausharren.

Überregional

López Obrador gewinnt Wahl - Mexiko vor historischem Wandel

Mexiko steht vor einem historischen Wandel: Der Linkskandidat Andrés Manuel López Obrador gewinnt klar die Präsidentschaftswahl. Er wird der erste linksgerichtete Präsident in der jüngeren Geschichte des Landes.

Sport

Putin und Matthäus kicken mit Waisenkindern

Hoher Besuch bei einem Freundschaftsspiel von Waisenkindern im russischen Moskau: Fifa-Präsident Gianni Infantino, Fußballegenden wie Carlos Puyol, Iker Casillas, Brasiliens Ronaldo und Lothar Matthäus spielen und trainieren auf ...

Überregional

Polizeihund Poncho zeigt seine Ersthelfer-Fähigkeiten

Poncho ist Polizeihund in Madrid und hat beeindruckende Ersthelfer-Fähigkeiten. Bei einer Übung zeigt der kleine Vierbeiner wie er mit vollem Einsatz eine Herzdruckmassage anwenden kann und im Notfall zur Stelle ist.

Überregional

Banksy stichelt mit Wandbildern gegen Flüchtlingspolitik

Er gilt als bekanntester Street-Art-Künstler der Welt und seine Werke vermitteln meist eine aktuelle politische Botschaft: Jetzt hat Banksy in Paris neue Spuren an Hauswänden hinterlassen. Hinter der Serie von Wandbildern ...

Überregional

Frauen in Saudi-Arabien erobern die Straßen

Frauen in Saudi-Arabien dürfen seit Mitternacht Auto fahren - und bereits in der Nacht sind die Straßen voll mit Frauen, die hinterm Steuer sitzen. AFPTV hat die Autofahrerinnen befragt.

Überregional

#MelaniaGate: Wenn eine Jacken-Botschaft zum Politikum wird

Ist es ihr wirklich egal? Beim Besuch eines Heims für Kinder illegaler Einwanderer an der Grenze zu Mexiko sorgt First Lady Melania Trump für Aufsehen - aber weniger mit ihrem dortigen Auftritt, sondern mit der Jacke, die sie auf ...

Überregional

Gürtelattacke auf Kippa-Träger: 19-Jähriger vor Gericht

Im April soll er zwei Kippa tragende Männer in Berlin antisemitisch beleidigt und einen von ihnen mit seinem Gürtel geschlagen haben. Jetzt muss sich ein 19-jähriger Syrer vor dem Amtsgericht Tiergarten wegen des mutmaßlich ...

Überregional

Mordfall in Kandel: Prozess gegen Flüchtling begonnen

Vor dem Landgericht Landau hat der Prozess gegen einen mutmaßlichen Afghanen begonnen, der im Dezember in Kandel eine 15-Jährige aus Eifersucht erstochen haben soll. Die Tat hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt und die Debatten ...

Überregional

Welt-Yoga-Tag: Tausende Vietnamesen biegen und dehnen sich

Biegen, dehnen, meditieren: In Hanoi haben sich über 1000 Menschen in einer Turnhalle versammelt, um den Start in eine Woche zu feiern, die am 21.06. mit dem vierten Welt-Yoga-Tag endet.

Sport

Nationalmannschaft in Russland eingetroffen

Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist zur Fußball-WM in Russland eingetroffen. Die DFB-Elf um Bundestrainer Joachim Löw will dieses Jahr ihren WM-Titel von 2014 verteidigen.

Überregional

DWD informiert über Wetterlage am Montag, 11. Juni

Überregional

Nordkorea: Ein Museum schürt den Hass gegen die USA

Der Kampf gegen den Feind USA ist ein Eckpfeiler des nordkoreanischen Staatsmythos und ein wesentlicher Teil der Staatspropaganda. Eine Annäherung zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ...

Überregional

DWD informiert über Wetterlage am Sonntag, 10. Juni

Überregional

Fall Susanna: Zwei Männer sollen 14-Jährige getötet haben

Die in Wiesbadentot aufgefundene 14-jährige Susanna soll von zwei Männern vergewaltigt und getötet worden sein. Unter Verdacht stehen ein 20-jähriger Iraker und ein 35 Jahre alter Türke, die in Wiesbaden in ...

Aus aller Welt

Deutscher Astronaut Gerst erneut unterwegs zur ISS

Der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst ist zum zweiten Mal auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Nach dem Start der Sojus-Rakete vom kasachischen Weltraumbahnhof Baikonur sollen Gerst und seine zwei Mitstreiter aus ...

  •  
  • Seite 1 von 23
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Mannheim
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel