Video
Überregional

UN-Klimakonferenz beschließt Regelbuch für Paris-Abkommen

Nach zähen Verhandlungen mit Überlänge haben die Teilnehmer der UN-Klimakonferenz in Kattowitz ein Regelwerk zur konkreten Umsetzung des Pariser Klimaabkommens beschlossen. Umwelt- und Entwicklungsorganisationen würdigen das ...

Überregional

Polizei erschießt offenbar Attentäter von Straßburg

Die französische Polizei hat den Attentäter von Straßburg nach Angaben aus Ermittlerkreisen erschossen. Chérif Chekatt wurde demnach bei einer Razzia im Viertel Neudorf getötet. Dorthin war der 29-Jährige am Dienstag nach dem ...

Überregional

Fahndung nach Angreifer von Straßburger Weihnachtsmarkt läuft

Nach der Attacke auf den Straßburger Weihnachtsmarkt suchen die Behörden weiter nach dem flüchtigen Täter. Ein polizeibekannter, 29-jähriger Mann hatte an mehreren Orten in Straßburg um sich geschossen.

Überregional

Manchmal klemmt's: May besucht Merkel wegen Brexit-Lösung

Holpriger Start für Theresa Mays Rettungsversuch für ihr Brexit-Abkommen. Bei ihrer Ankunft im Kanzleramt in Berlin klemmte die Autotür der britischen Regierungschefin.

Überregional

Friedensnobelpreis für Murad und Mukwege in Oslo

Die jesidische Aktivistin Nadia Murad und der kongolesische Gynäkologe Denis Mukwege nehmen heute in Oslo den Friedensnobelpreis entgegen. Sie werden für ihren Einsatz gegen sexuelle Gewalt in Konfliktregionen ausgezeichnet.

Überregional

Empörung und Verständnis über Schäden nach 'Gelbwesten'-Protest

Nach den 'Gelbwesten'-Protesten haben in Paris die Aufräumarbeiten begonnen. Die Zerstörung haben allein der französischen Hauptstadt zu Sachschäden in Millionenhöhe geführt. Die Bewohner zeigen sowohl Empörung als auch ...

Überregional

Festnahmen und Gewalt bei 'Gelbwesten'-Protesten in Frankreich

Tränengas, Zusammenstöße mit der Polizei und Massenfestnahmen: Auch die neuen Proteste der 'Gelbwesten' in Frankreich sind von Gewalt bestimmt. Landesweit nehmen fast 77.000 Menschen an den Protesten teil - fast 1000 ...

Überregional

Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Vorsitzende

Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Vorsitzende. Die bisherige Generalsekretärin setzte sich auf dem Parteitag in Hamburg in der Stichwahl knapp gegen den früheren Unionsfraktionschef Friedrich Merz durch. Die 56-Jährige löst ...

Überregional

Hoffnung für Jemen inmitten von Hunger und Krieg

Im Jemen herrscht derzeit nach Einschätzung der UNO die weltweit größte humanitäre Katastrophe. Zehntausende Kinder sind dort seit April 2015 an Hunger und Krankheit gestorben. Seit Jahren tobt in dem Land ein blutiger ...

Überregional

AKK, Merz oder Spahn - die CDU hat die Wahl

Nach 18 Jahren als CDU-Chefin zieht sich Angela Merkel schrittweise aus der Politik zurück und die Partei hat erstmals wieder die Wahl, über ihren Parteichef zu entscheiden. Drei Kandidaten haben sich warmgelaufen, um Merkels ...

Überregional

Französische Regierung knickt vor Gelbwesten ein

Als Reaktion auf die mehr als zweiwöchigen 'Gelbwesten'-Proteste legt die französische Regierung die zum Januar geplante Anhebung der Ökosteuer sowie der Strom- und Gaspreise vorerst auf Eis. Keine Steuer sei es wert, die Einheit ...

Überregional

Recycling im Klassenzimmer in Kambodscha

Die Coconut School liegt im Nationalpark Kirirom im Süden Kambodschas. Das Besondere: Sie ist fast ausschließlich aus recycelten Abfällen gebaut worden. Schulgründer Ouk Vanday hofft, die Kinder hier zum bewussten Umgang mit Müll ...

Überregional

Harte Kompromisse und Krisengespräche beim G20-Gipfel

Durch Kompromisse bei den Themen Handel, Klima und Migration haben die G20-Staaten ihr Gipfeltreffen in Buenos Aires mit einer gemeinsamen Erklärung abgeschlossen. Doch beim Klimaschutz scherten die USA abermals aus. In ...

Überregional

Trump beteuert in der Russland-Affäre seine Unschuld

US-Präsident Donald Trump ist auf dem G20-Gipfel in Buenos Aires von der 'Russland-Affäre' eingeholt worden. Nachdem sein ehemaliger Anwalt Michael Cohen zugegeben hat, in der Affäre vor Gericht gelogen zu haben, wehrt sich Trump ...

Überregional

Ukraine-Krise: Europäer um Deeskalation bemüht

In der Ukraine-Krise sind die Europäer um Deeskalation bemüht: Um nicht noch mehr Öl ins Feuer zu gießen, verzichtet die EU auf neue Sanktionen gegen Russland. Für den Konflikt gibt es nach Auffassung von Bundeskanzlerin Angela ...

Überregional

Seehofer will Islam 'in, aus und für Deutschland'

Bei der Deutschen Islam Konferenz in Berlin wirbt Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) für einen offenen Dialog von Staat und Muslimen. Er wolle einen Islam 'in, aus und für Deutschland' fördern, sagte Seehofer.

Lokales

"MM"-Bürgerbarometer zum Thema Integration

Im Video verraten Mannheimer Bürger, wie sie die Integration der Ausländer in der Stadt empfinden und machen Vorschläge, wie ein besseres Zusammenleben zwischen Migranten und Einheimischen möglich wäre.

Überregional

EU verabschiedet Brexit-Deal

Die 27 verbleibenden EU-Staaten haben den Brexit-Deal mit Großbritannien bei einem Sondergipfel in Brüssel gebilligt. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sprach von einem 'traurigen Tag'.

Überregional

Einigung zwischen London und Madrid zu Gibraltar

Spanien und Großbritannien haben mit einer Einigung zu Gibraltar den Weg für den Brexit-Sondergipfel der EU frei gemacht. Da eine Einigung über die britische Exklave Gibraltar erzielt worden sei, werde er am Sonntag in Brüssel ...

Überregional

Brexit: Wo dürfen Frankreichs Fischer fischen?

Auf einem Sondergipfel am Sonntag sollen der Austrittsvertrag und eine politische Erklärung zu den zukünftigen Beziehungen zwischen Großbritannien und der EU unterzeichnet werde. Doch in der Erklärung hat die EU noch keine Zusage ...

Überregional

EU und London wollen 'ehrgeizige' und 'tiefe' Partnerschaft

Die EU und Großbritannien streben nach dem Brexit eine 'ehrgeizige' und 'tiefe' wirtschaftliche und politische Partnerschaft an. Dies geht aus dem Entwurf der Erklärung zu den künftigen Beziehungen nach dem britischen EU-Austritt ...

Überregional

Gelächter und Applaus nach Merkel-Konter gegen Weidels Wutrede

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) lässt im Bundestag AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel auflaufen. Weidel hatte ihre Redezeit während der Haushaltsdebatte vor allem dazu genutzt, die ihr vorgeworfene Spendenaffäre zu ...

Überregional

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Weidel nach Auslandsspende

Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat wegen der dubiosen Spenden aus der Schweiz Ermittlungen gegen die AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel, eingeleitet. Es bestehe der Anfangsverdacht des Verstoßes gegen das ...

Video

Brexit könnte Guinness teurer machen

Guinness ist nicht nur in seiner Heimat Irland beliebt, sondern auch der Exportschlager der Insel. Mit dem Brexit könnte die Produktion des Starkbiers allerdings deutlich teurer werden.

Aus aller Welt

Wrack der 'ARA San Juan' entdeckt – Bergung unwahrscheinlich

Ein Jahr nach dem Verschwinden des argentinischen U-Boots 'ARA San Juan' mit 44 Besatzungsmitgliedern ist das Wrack am Grund des Atlantiks geortet worden. Die Bergung der Opfer in 800 Metern Tiefe ist wegen der hohen Kosten ...

  •  
  • Seite 1 von 33
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Mannheim
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel