Wetter

Biowetter | Baden-Württemberg

beschwerdenheutemorgen
AnginaBiowetter: keine Angina BeschwerdenBiowetter: keine Angina Beschwerden
AsthmaBiowetter: keine Asthma BeschwerdenBiowetter: keine Asthma Beschwerden
AtemwegeBiowetter: mäßige Atemwege BeschwerdenBiowetter: mäßige Atemwege Beschwerden
BluthochdruckBiowetter: mäßige Bluthochdruck BeschwerdenBiowetter: mäßige Bluthochdruck Beschwerden
ErkältungBiowetter: mäßige Erkältung BeschwerdenBiowetter: mäßige Erkältung Beschwerden
GichtBiowetter: keine Gicht BeschwerdenBiowetter: keine Gicht Beschwerden
GliederschmerzenBiowetter: mäßige Gliederschmerzen BeschwerdenBiowetter: mäßige Gliederschmerzen Beschwerden
HerzBiowetter: mäßige Herz BeschwerdenBiowetter: mäßige Herz Beschwerden
KolikenBiowetter: mäßige Koliken BeschwerdenBiowetter: mäßige Koliken Beschwerden
KonzentrationBiowetter: keine Konzentration BeschwerdenBiowetter: keine Konzentration Beschwerden
KopfschmerzenBiowetter: mäßige Kopfschmerzen BeschwerdenBiowetter: mäßige Kopfschmerzen Beschwerden
KrämpfeBiowetter: keine Krämpfe BeschwerdenBiowetter: keine Krämpfe Beschwerden
KreislaufBiowetter: keine Kreislauf BeschwerdenBiowetter: keine Kreislauf Beschwerden
MigräneBiowetter: mäßige Migräne BeschwerdenBiowetter: mäßige Migräne Beschwerden
NiedrigblutdruckBiowetter: keine Niedrigblutdruck BeschwerdenBiowetter: keine Niedrigblutdruck Beschwerden
PhantomschmerzenBiowetter: keine Phantomschmerzen BeschwerdenBiowetter: keine Phantomschmerzen Beschwerden
ReaktionszeitBiowetter: keine Reaktionszeit BeschwerdenBiowetter: keine Reaktionszeit Beschwerden
RheumaBiowetter: mäßige Rheuma BeschwerdenBiowetter: mäßige Rheuma Beschwerden

powered by www.wetter.net

keine
keine
schwache
schwache
mäßige
mäßige
starke
starke

heute
Die aktuelle Wetterlage wirkt sich negativ auf den gesunden Tiefschlaf und rheumatische Erkrankungen aus. Menschen mit hohem Blutdruck sollten einen Gang zurückschalten, denn unnötige Aufregungen beschleunigen bei dieser Witterung Durchblutung und Stoffwechsel merklich. Das allgemeine Wohlbefinden leidet unter Kopfweh und Migräne.

morgen
Die aktuelle Witterung führt zu verstärktem Stoffwechsel und erhöhtem Blutdruck. Rheumatiker müssen mit vermehrten Gelenk-, Glieder-, Muskel- und Narbenschmerzen rechnen. Zusätzlich plagen Kopfschmerzen und Migräneattacken. Verkürzte Reaktionszeiten vermindern die Unfallgefahr auf Straßen und im Beruf. Das Konzentrationsvermögen ist gut.

Lokales Wetter

Wetter für Ihren Ort finden