Kommentar

Stefan Vetter plädiert im Rahmen der Diskussion über den Mindestlohn für die Stärkung von Tarifverträgen:

Absolute Untergrenze

Archivartikel

Stefan Vetter plädiert im Rahmen der Diskussion über den Mindestlohn für die Stärkung von Tarifverträgen

Auch die größten Skeptiker sind inzwischen weitgehend verstummt: Der Mindestlohn in Deutschland ist im Großen und Ganzen eine Erfolgsgeschichte. Herrschte bei seiner Einführung im Jahr 2015 noch Wehklagen darüber, dass es zu diesem Schritt gekommen war, so konzentriert sich die Aufmerksamkeit mittlerweile darauf, um wie viel die allgemeine Lohnuntergrenze regelmäßig angehoben

...
 

Sie sehen 14% der insgesamt 2800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00