Kultur

Kunst Wilhelm-Hack-Museum setzt Akzente trotz Sanierung

Avantgarde von heute und gestern

Archivartikel

Das neue Ausstellungsjahr im Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen ist geprägt von einer notwendigen Brandschutzsanierung, die schon im vergangenen Frühjahr vom Stadtrat beschlossen wurde. Wie die Stadtverwaltung am Montag mitteilte, werde das Haupthaus in der Berliner Straße voraussichtlich am 14. September für acht Monate geschlossen. Ausstellungshöhepunkte verspricht das Museum gleichwohl. So

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1825 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema