Politik

Verfassungsschutzbericht Gefahr durch islamistische Rückkehrer aus Syrien / Zahl der Extremisten steigt auf Höchststand

12 700 gewaltbereite Rechtsradikale

Archivartikel

Berlin.Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat am Donnerstag bei der Vorstellung des neuesten Verfassungsschutzberichtes in Berlin ein düsteres Bild gemalt. Die Gefährdungslage durch gewaltbereite Rechtsextremisten sei „hoch“, warnte Seehofer. Darüber hinaus gebe es „vielfältige“ Bedrohungen für Staat und Gesellschaft. Diese Phänomene listet der Bericht

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3519 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema