Veranstaltungen

Mozart zu Gast am Mannheimer Hof

Archivartikel

Schloss: Konzert und Sonderführungen erinnern an den Besuch des Komponisten in der Residenzstadt vor 240 Jahren

Mannheim.Angezogen vom ausgezeichneten Ruf des kurfürstlichen Hoforchesters reiste der 21-jährige Wolfgang Amadeus Mozart im Oktober 1777 nach Mannheim, um sich beim Kurfürsten Carl Theodor als Pianist zu bewerben. Von diesem erhielt Mozart zwar eine Absage, dafür lernte er den Hofkapellmeister Christian Cannabich kennen, in dessen Haus er während seines Aufenthaltes in Mannheim bis März 1778 lebte.

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00