Altlußheim

Umweltschutz Fachexkursion zum Modellprojekt „Uferrenaturierung Monsterloch“ / Teil des Bundesprogrammes „Blaues Band Deutschland“

Lebensvielfalt in Rheinauen erhöhen

Archivartikel

Warum heißt das Monsterloch eigentlich Monsterloch? Es war diese eine Frage, die während der zweieinhalbstündigen Exkursion, organisiert vom BUND-Ortsverband Hockenheimer Rheinebene, der Nabu-Gruppe Hockenheim und dem Badische Sportfischerverband (BSFV), nicht wirklich geklärt werden konnte. Aber eigentlich war sie auch nicht entscheidend, denn vielmehr ging es bei der Fachexkursion darum,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional