Ketsch

Kolpingsfamilie Sammelaktion mit „missio“ läuft weiter

Rohstoffe alter Handys Gold wert

Archivartikel

Ketsch/Brühl.Die Kolpingsfamilie Ketsch unterstützt die große Handy-Sammelaktion des Kolpingwerkes Deutschland und „missio“ aktiv. Gestartet zum Weltflüchtlingstag im Juni 2018 mit großem Erfolg lässt sich auch weiterhin mit den gesammelten Handys und vor allem deren Recycling viel Gutes tun.

Handys enthalten wertvolle Rohstoffe – „ausrangierte“ Modelle sollen deshalb keinesfalls in der Schublade

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1096 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional